Schule Feu-Land
Dr.-Hans-Güthlein-Weg 14
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852 701

ESIS – Elektronisches-Schüler-Informations-System

Esis.jpg

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

zur Optimierung des Informationsaustausches mit den Eltern hat die Grundttlschule Feuchtwangen-Land auf das elektronische Informationssystem ESIS umgestellt.
Alle Eltern, die ihre E-Mail-Adresse hinterlegt haben, erhalten ab sofort alle wichtigen Informationen auf digitalem Wege.

Auch können Sie, liebe Eltern, Krankmeldungen ihrer Kinder ab sofort über die ESIS-APP erledigen. Dies ersetzt den morgendlichen Anruf.
Eine schriftliche Krankmeldung mit Unterschrift ist - wie bisher - nachzureichen.

Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, aber künftig unsere Informationen über ESIS erhalten möchten, dann können Sie das hier noch nachholen.

 

.... hier geht es zur Anmeldung für ESIS...

Warum ESIS?

Bislang sind Sie es gewohnt, Elternschreiben der Schule (Schulleitung, Klassenleitung, etc.), sonstige Informationen und Einladungen seitens der Schule in Papierform zu erhalten.

Die Anzahl der Schreiben und Mitteilungen an Sie ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Der Ausdruck der Schreiben ist recht langwierig und braucht sehr viel Papier. Falten und Sortieren beschäftigt unser, an sich schon belastetes, Sekretariat nicht unwesentlich. Die Klassenleiter und Lehrer teilen die Papiere während der Unterrichtszeit aus. Der Empfang dieser Schreiben muss dann häufig von Ihnen durch Ihre Unterschrift quittiert und über Ihr Kind an die Schule zurückgeleitet werden. Die Klassenleiter sammeln die Rücklaufabschnitte wieder während Ihres Unterrichts ein und überprüfen diese auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Dieses „alte“ Verfahren verbraucht erheblich wichtige Unterrichtszeit der Klassenleiter und ist neben dem Papieraufwand insgesamt mit einem großen Verwaltungsaufwand belastet.

 

Vorteile von ESIS:

Dieses ausgereifte E-Mail-Verfahren bringt folgende Vorteile für uns und für Sie:

Die Information erreicht Sie schneller und zuverlässiger.
Die Schule kann Sie kurzfristiger erreichen.
Die Information erreicht Sie auch dann, wenn Ihr Kind in der Zeit der Versendung nicht in der Schule anwesend ist.
Wir erreichen Sie über ESIS unabhängig von der Zuverlässigkeit Ihres Kindes.
Die Rückmeldung über den Empfang der meisten Schreiben wird von Ihnen einfach per E-Mail quittiert und von ESIS mit den Klassenlisten abgeglichen. Die meisten Rückmeldezettel werden überflüssig. Unterrichtszeit wird für den Unterricht gespart, der Verwaltungsaufwand der Klassenleiter reduziert.
Die Umwelt und unser Schulhaushalt werden geschont, da weniger Papier verbraucht wird. Unser Verwaltungsaufwand wird ohne Mehrbelastung für Sie deutlich vermindert.

weitere Möglichkeiten:

ESIS bietet allerdings noch weitere Vorzüge, da es auch für den folgenden Zweck eingesetzt werden soll:

Bei Krankheit können Sie uns über ESIS eine erste Krankmeldung zukommen lassen. Sie brauchen dann nicht mehr anzurufen. Sie erreichen die Schule ohne Wartezeiten, das Besetztzeichen des Schultelefons können Sie vergessen. Diese Krankmeldung ersetzt das Telefongespräch, aber nicht die noch notwendige Entschuldigung mit Unterschrift.
Ein weiterer, überzeugender Vorteil ist die Möglichkeit, die Sprechzeiten für die Elternsprechtage weiterhin bequem über ESIS von zu Hause aus zu reservieren.

Welche Nachteile entstehen für Sie?

Uns sind keine Nachteile bekannt. Sie sollten lediglich regelmäßig, d.h. mindestens ein bis zweimal wöchentlich - im Idealfall einmal täglich - Ihren E-Mail Eingang prüfen. ESIS ist für Sie vollkommen kostenfrei, die Teilnahme an ESIS ist freiwillig, bietet aber viele Vorteile.

 

Bitte beachten Sie:

Bitte geben Sie nur eine E-Mail-Adresse an, die Sie regelmäßig nutzen.
Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen anlegen, müssen für eine erfolgreiche Quittierung eines Elternbriefes Lesebestätigungen von allen angemeldeten E-Mail-Adressen erfolgen. In der Regel empfiehlt es sich daher, nur eine E-Mail-Adresse anzulegen!
Wenn Sie mehrere Kinder an der Schule haben, muss für jedes Kind das Formular getrennt ausgefüllt werden.
Bei Teilung der Erziehungsverantwortung sollte jeder Erziehungsberechtigte mit seiner E-Mail-Adresse registriert sein.
Die nachträgliche Änderung der E-Mail-Adresse(n) ist mit dem gleichen Formular ohne Probleme jederzeit möglich.

 

.... hier geht es zur Anmeldung für ESIS...

 

Wie geht’s?

Zur Teilnahme an diesem System füllen Sie bitte für jedes Ihrer Kinder an unserer Schule ein eigenes Online-Formular aus.
Sie können im Formular bis zu drei unterschiedliche E-Mail-Adressen angeben, an welche ESIS Ihnen die Infoschreiben (Elterninfo) unabhängig voneinander senden soll.
Sie erreichen das Formular über die Homepage der Schule
(www.schule-feuland.de)
Das eigentliche Informationsschreiben wird der E-Mail als Anhang beigefügt.
Die Rückmeldung über den Empfang erfolgt einfach über das Drücken des Antwortknopfes in Ihrem E-Mail-Programm oder über eine automatische Empfangsbestätigung. Uns wird dann über das System mitgeteilt, dass sie die E-Mail erhalten haben. Nur dann, wenn wir Ihre Unterschrift benötigen, muss die Information ausgedruckt und an uns mit Unterschrift zurückgeleitet werden.
Die Nachrichten können Sie auch über das Handy empfangen. ESIS bietet kostenlos eine Handy-App zum Downloaden. Sie bekommen dann auf dem Smartphone signalisiert, wenn über ESIS Aussendungen erfolgt sind. Die Bestätigung des Erhalts erfolgt hier automatisch.

 

Datenschutz:

Bei Ihrer Anmeldung werden Ihre E-Mail-Adresse(n), der Name Ihres Kindes und die von zum Datenschutz ihm besuchte Klasse elektronisch gespeichert. Diese Daten werden nur für das Elterninformationssystem ESIS verwendet und darüber hinaus weder genutzt noch an nicht mit der ESIS-Administration beauftragte Dritte weitergegeben. Mit der technischen Abwicklung von ESIS haben wir Herrn Herbert Elsner, Erlangen, betraut, der die Software entwickelt hat. Er hat ebenfalls Zugang zu den wenigen o. g. Daten, darf diese jedoch nur zur Administration von ESIS und nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus ist er verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Mit freundlichen Grüßen
Ellen Schürrlein
Rektorin Grundschule

 

.... hier geht es zur Anmeldung für ESIS...

 

Termine-GS



01.07.2019
Jugendverkehrsschule (mehrere Termine)


05.07.2019
Jugendverkehrsschule (mehrere Termine)


11.07.2019
Jugendverkehrsschule (mehrere Termine)


11.07.2019 / 10:15 Uhr
Besuch der Kreuzgangspiele „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“


13.07.2019
Schulfest


16.07.2019 / 09:00 Uhr
Sommermusical für GS und Kiga
in der Turnhalle

Alle Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.